PragFlüge nach Prag

 Wie man nach Prag kommt

plane

Mit dem Flugzeug:

Die Low-Cost Fluggesellschaften haben die Kosten eines Flugs nach Prag deutlich reduziert. Meistens ist es besser, die Flugkarten im Voraus zu buchen, wenn Sie von den günstigsten Preisen profitieren wollen. Alle Flüge gehen zum Prager Flughafen Ruzyne, 45 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Je nachdem wo Sie wohnen, können Sie sich für eine der folgenden Fluggesellschaften entscheiden:

 

bus

Mit dem Bus:

eine billige und flexible Lösung, wenn Sie aus Kontinentaleuropa kommen.Erkundigen Sie sich unter www.eurolines.com oder - wenn Sie tschechisch sprechen - unter www.studentagency.cz (Sie haben gute Preise :) )

car

Mit dem Auto:

Dies kann eine gute Lösung sein, wenn Sie aus Kontinentaleuropa kommen.

 

  • Wenn Sie in Prag angekommen sind, werden Sie Ihren Wagen nicht mehr brauchen, weil die meisten Sehenswürdigkeiten und Kulturzentren auf eine kleine Fußgängerzone konzentriert sind. Also suchen Sie sich eine gute Unterkunft im Stadtzentrum aus (mit Rentego!) und parken Sie Ihren Wagen auf einem sicheren Parkplatz (da viele Autos gestohlen werden). Eine gute Lösung im Stadtzentrum ist der Parkplatz Rudolfinum, am Jan-Palach-Platz – 15 Euro/24 Stunden.


train

Mit dem Zug:

Dies könnte eine gute Lösung sein, wenn Sie aus einem der Nachbarländer (Österreich, Deutschland, Polen) kommen. Zurzeit sind die Zugfahrkarten aus anderen Ländern nicht besonders konkurrenzfähig.